Gartenwulfs baumpflege videos

Wir schmücken uns nicht mit fremden Federn und wollen stattdessen durch unsere Arbeit überzeugen.

Hier finden Sie eine Auswahl unserer YouTube-Clips, die wir für sich selbst sprechen lassen möchten.

Dies ist ein weiteres Video im typischen Gartenwulf-Stil. Hier wird unser neuer Häcksler eingesetzt, um Ihren Garten besser zu schonen und bringt zugleich für uns eine deutliche Arbeitserleichterung.


Wir haben uns unseren Ruf dadurch erarbeitet, dass uns kein Auftrag als eingespieltes Team zu schwierig ist. Das zeigt auch folgendes Video, welches wir mit einem Augenzwinkern erstellt haben. Auch sollte hier der Unterhaltungswert im Vordergrund stehen. Entstand ist dieses Video während einer per Autokran unterstützten Abtragsfällung einer imposanten, abgestorbenen Rotbuche in Wolfsburg.


In diesem Video wurde eine Eiche reduziert und im Anschluss eine Kronensicherung verbaut. Diese Maßnahme ist nach einigen Stürmen im Letzten Jahr nötig geworden. Da wir immer mehr Zuschauer auch in Form von Frischen Berufskollegen bekommen wollen wir versuchen Typische Formfehler z.b. bei der Motorsägenführung zu vermeiden um hier keine Nachahmungseffekte zu provozieren.


Ein Bespielvideo unserer Arbeit für verschiedene Gemeinden:

Hier wurden große Pappeln gefällt. Schwerpunkt war es, den darunterliegenden Betrieb des Kindergartens nicht allzu lange zu unterbrechen. Die Äste wurden dabei direkt gehäckselt und die Straße geräumt, sodass der Verkehr ungehindert passieren konnte.


Dieses Video zeigt eine typische Pflegesituation. Oftmals kommt es vor, dass wir die Fehler der vorhergegangenen Firmen ausbessern müssen. I. d. R. werden auch stark verschnittene Bäume wieder verkehrssicher und ihr früher ästhetisches Erscheinungsbild kehrt zurück.


Insbesondere als Subunternehmer aber auch bei eigenen Aufträgen, wie hier im gezeigten Video, kombinieren wir die Seilklettertechnik mit der Hubarbeitsbühne bei Pflegeaufträgen.


Auch Aufräum-, Zug- oder Rückearbeiten führen wir auch dort durch, wo kein Platz mehr für Maschinen ist. Dabei nutzen wir die örtlichen Gegebenheiten kreativ aus und schaffen effektive Arbeitsplätze.


Bei manchen Aufträgen erfordert das Erreichen des Arbeitsplatzes schon einiges an Kreativität. Da wir eine sehr große Anzahl an Outdoor-Ausrüstung besitzen und unser Hobby zum Beruf gemacht haben, konnten wir bisher stets eine wirtschaftliche Lösung finden. In diesem Video wollte unser Auftraggeber eine durch Windwurf in seinen See gestürzte Eiche entfernen lassen. Wir haben hier verschiedene Abseiltechniken mit unserer Smart-Winch und unserem Expeditionsschlauchboot kombiniert, um die Eiche zu "bergen" und im Anschluss vor Ort zu häckseln.


Selbst Bäume, die sonst keiner mehr klettern würde, können wir  mit einem sehr geringen Restrisiko durch Ausnutzung der Umgebung noch abtragen. Dabei spielt unsere langjährige Erfahrung eine große Rolle, um die Sicherheit hoch zu halten und dabei noch wirschaftlich und effizient zu bleiben.


Gelernt bleibt gelernt! Als echte Baumpflegefirma pflanzen wir auch Bäume und achten auf eine nachhaltige Wirtschaftsweise. Wir raten unseren Kunden stets zu einer Pflege und führen Baumfällungen nur dann durch, wenn keine andere Maßnahme sinnvoll oder wirtschaftlich ist.


Auf  dieser Baustelle haben wir verschiedene Pinus sylvestris im Rigging-Verfahren effizient abgetragen, um die angrenzenden Häuser zu schützen.


An diesem Tag hatten wir etwas mehr Platz auf der Baustelle und konnten relativ zügig und kosteneffektiv durch verminderten Materialeinsatz und Risiko die Kiefern in Teilstücken frei fallen lassen.


Wir sind auch sehr gut darin, große Bäume auf beengtem Platz am Stück zu fällen. Auch hierbei setzen wir verschiedene Techniken aus dem Seilklettertechnik-Bereich ein. Der Zugang zu diesen Techniken bleibt den meisten reinen Forstwirten verwehrt, obwohl diese Kombination einen hervorragenden Kompromiss aus Sicherheit und Einfachheit darstellt.


Auf dieser Baustelle haben wir die Arbeit von der Feuerwehr übergeben bekommen. Durch unseren schnellen Einsatz innerhalb einer Stunde nach Sturm konnte das Haus des Kunden und auch des Nachbarn gerettet werden. Wir haben hier wieder Seilklettertechniken kombiniert mit einer Hubarbeitsbühne.


Bereits einige Firmen setzen den kombinierten Einsatz von der Seilklettertechnik mit Autokran unterstützter Fällung ein. Wir tun dies auch, allerdings raffinierter und den neusten Sicherheitsbestimmungen entsprechend. Die Kranführer freuen sich stets über unseren entspannten und beruhigenden Umgang bei dieser anspruchsvollen und auch nervenaufreibenden Arbeit.